Weiter zum Inhalt

Posts from the ‘Treiber’ Category

27
Apr

AMD Catalyst 11.4 Grafikkartentreiber

Heute hat AMD, wie jeden Monat, eine neue Version ihres Grafikkartentreibers AMD Catalyst veröffentlicht. Dieser trägt die Versionsnummer 11.4.

Unter Anderem wurden neue Features in das Catalyst Control Center integriert:

  • Information über neue Catalystupdates
  • Einfacheres Aufsetzen von Eyefinity
  • Einfachere Displayeinstellungen

Zu den Fixes von Bugs gibt es unter anderem dieses:

  • Der 99% GPU-Bug, bei dem nach der Nutzung von Firefox 4 mit Hardwarebeschleunigung die Grafikkarte nicht mehr im Idlemodus heruntertaktet, wurde behoben.
  • Fixes bei Wiedergabe mit PowerDVD und WinDVD
  • und etliche weitere Fixes (siehe Changelog)

Den Download findet ihr wie immer auch hier auf meinem Blog.

26
Jan

AMD Catalyst 11.1 veröffentlicht

Soeben wurde der neue AMD Grafikkarten Treiber Catalyst 11.1 veröffentlicht.

Zu den wichtigsten Neuerungen gehört wahrscheinlich, dass es möglich sein wird, die Tessellationleistung im CatalystControlCenter manuell einzustellen. So wird diese Einstellung, nicht wie bisher, von der Anwendung selbst gesteuert.

Die Einstellung “AMD Optimized” soll somit eine ausgeglichene Mischung aus Qualität und Leistung bringen. “Use Application” wird, wie der Name schon sagt, die Anwendung das Tessellationlevel bestimmen lassen.

UPDATE2:

Ich habe gerade den Catalyst 11.1 installiert, wird aber trotzdem als 10.11 im CCC angezeigt. Außerdem wird der 11.1er nicht die oben beschriebenen Neuerungen enthalten. Hierzu müsst ihr den Catalyst 11.1a Beta Treiber herunterladen. Den Link findet ihr weiter unten bei Downloads.

UPDATE:

Vereinzelt wird berichtet, dass nach einem Upgrade von einem früheren Treiber auf den 11.1, im ControlCenter noch die Versionsnummer des alten Treibers angezeigt wird. Eine vorherige Deinstallation des alten Treibers könnte das Problem lösen.

Download:

Aktuelle Version

Changelog

[download id=”6″]

Weitere Verbesserungen und Features des Catalyst 11.1

Performance improvements for the AMD Radeon HD 6800 & HD 6900 series include but not limited to:

AMD Radeon HD 6900 and AMD Radeon HD 6800 Series:

  • 3DMark Vantage improves ~7%
  • 3DMark06 improves ~3%
  • Call of Duty Black Ops improves ~20% at 4xMSAA and up to 35% at 8xMSAA
  • Riddick Assault on Dark Athena SSAO performance improves ~20%
  • Unigine Heaven OpenGL performance improves ~10% at moderate, 30% at normal and 100% at extreme tessellation levels

AMD Radeon HD 6800 Series:

  • Aliens vs. Predators improves ~9% at 2xMSAA and up to 20% at 4xMSAA
  • Batman Arkham Asylum improves ~4%
  • Crysis Warhead improves ~2-4%
  • Metro 2033 improves ~28% at 4xMSAA

AMD Radeon HD 6900 Series:

  • Battleforge DirectX 11 performance improves as much as 6%
  • The Catalyst Control Center includes an early prototype of some new tessellation controls. Our goal is to give users full control over the tessellation levels used in applications. The default selection “AMD Optimized” setting allows AMD, on a per application basis, to set the best level of tessellation. The intention is to help users get the maximum visual benefit of Tessellation, while minimizing the impact on performance. Currently no applications have been profiled, so the “AMD Optimized” setting will be non-operational until further notice.
  • The “Use Application Settings” option gives applications full control over the Tessellation level. Users can also manually set the maximum tessellation level used by applications with the slider control
  • The long term goal for the “AMD Optimized” setting is to use the Catalyst Application Profile mechanism to control the AMD recommended level of tessellation on a per application basis. AMD’s intention is to set the tessellation level such that we will not be reducing image quality in any way that would negatively impact the gaming experience.